Homepage

  •  
    Audio

    • Audio Engineering Diploma
    • Audio Production (BA/BSc)
    • Professional Media Creation (M.A.)
  •  
    Games

    • Games Programming Diploma
    • Games Programming (BSc)
    • Game Art & 3D Animation Diploma
    • Game Art Animation (BA/BSc)
    • Professional Media Creation (M.A.)

     

  •  
    Music Business

    • Music Business Diploma
    • Music Business (BA/BSc)
    • Professional Media Creation (M.A.)
  •  
    Film & TV

    • Digital Film Production Diploma
    • Digital Film Production (BA/BSc)
    • Professional Media Creation (M.A.)
  •  
    Webdesign & Development

    • Webdesign & Development Diploma
    • Web Development (BA/BSc)
    • Professional Media Creation (M.A.)
  •  
    Cross Media

    • Cross Media Production Diploma
    • Media Production and Publishing (BA/BSc)
    • Professional Media Creation (M.A.)
  •  
    Games

    • Visual FX & 3D Animation Diploma
    • Visual FX & 3D Animation (BA/BSc)
  •  

    Der neunte deutsche Campus: das SAE Institute Hannover öffnet im Frühjahr 2017 seine Pforten. Mitten im Herzen der Stadt können die zukünftigen Köpfe der Kreativwirtschaft den Grundstein für ihre Karriere legen.

  •  

    Die Studenten und Studentinnen werden am Stuttgarter Campus im Stadtteil Feuerbach zu Medienprofis der Zukunft ausgebildet.

  •  

    Der Campus des SAE Institutes München war der erste SAE Standort in Deutschland und ist bereits seit 1997 Bachelor Degreecenter. Zudem ist das SAE Institute München der erste Ausbildungsstandort in Bayern für den Fachbereich Game.

  •  

    Der Leipziger Campus bietet ein ideales Umfeld für Studenten. Bereits seit 2004 kann in bester Innenstadtlage in einem Jugendstil-Gebäude voller Charme praxisnah gelernt und studiert werden.

  •  

    SAE Studierende am Campus Hamburg finden sich nicht nur im Herzen der Metropole im Medienbunker in St. Pauli wieder, sie können auch in Sachen kreative Berührungspunkte aus dem Vollen schöpfen. Die besondere Location im Medienbunker spiegelt das kreative Flair der Stadt wider. 

  •  

    In den letzten Jahren etablierte sich in der Medienmetropole Köln ein neues Viertel für Kultur und Wirtschaft. VIVA, Brainpool und Co. schufen in Schanzen- und Carlswerkstraße, in der auch das SAE Institute ansässig ist, ein Medien- und Gewerbeviertel mit einer einzigartigen Mischung der verschiedenen Branchen. Die Nachbarschaft zur Keupstraße mit ihrer bunten Infrastruktur sowie den Veranstaltungshallen E-Werk und Palladium sorgt jeden Tag für neue Inspiration. 

  •  

    Der Campus Frankfurt besticht nach seiner jüngsten Renovierung durch seinen modernen, offenen Charakter, kombiniert dabei Computer-Arbeitsplätze, Studios, Klassenräume und Lounge harmonisch miteinander und schafft für die Studenten eine besonders angenehme Lern-Atmosphäre. 

  •  

    Auf historischem Boden und dem im Stadtbild unverwechselbaren ehemaligen Hochbunker "Zentralmassiv" werden am SAE Institute Bochum junge Menschen zu Toningenieuren, Web-Developern, Cross-Media-Journalisten, Game-Artists, Game Programmern und Filmschaffenden ausgebildet.

  •  

    Das SAE Institute Berlin bietet in allen Fachbereichen eine "state-of- the-art" Ausstattung und ein Lehrerteam mit herausragenden fachlichen Fähigkeiten und pädagogischem Know-how.