Music Business

Du organisierst leidenschaftlich gern Konzerte, betreust Bands und kümmerst Dich gern um die geschäftliche Seite? Dann liegt Dein Talent im Fachbereich Music Business!

Wähle einen Kurs

BA/BSc (Hons) Music Business

Übersicht

ÜBERSICHT

Mit dem Fokus auf der Leitung eines Unternehmens wurde dieses Studienprogramm dazu entwickelt, innovative Geschäftsmodelle für ein digitales Zeitalter zu entwickeln und administrieren. Absolventen werden mit den Kenntnissen und Fähigkeiten zentraler Aspekten des Musikgeschäfts ausgestattet.

Der Studiengang umfasst Kernaspekte der Musikindustrie, die sich auf kulturelle und historische Perspektiven, Analysen und Prognosen, rechtliche Rahmenbedingungen und Einnahmequellen bis hin zur Planung, Budgeterstellung und Marketing in einer Vielzahl von Industrieszenarien, wie z. B. Künstlermanagement, Publishing, E-Musik und Live-Event-Management erstrecken.

Die Studienordnung sieht zwei Kursteile vor, das renommierte und von der Industrie anerkannte SAE Music Business Diploma, sowie einen Bachelor-Studienteil, in dem zusätzliche Fähigkeiten erlernt und Bereiche wie Prozesse in der Kreativwirtschaft, Projektmanagement, Urheberrecht und spezielle Themen der Musikwirtschaft nahegebracht werden.
Das Studium wird mit einem international anerkannten BA/BSc (Hons) Music Business* abgeschlossen, validiert von der Middlesex University in London.

Die Regelstudienzeit zum BA/BSc (Hons) Music Business* beträgt 42 Monate.

Akademische Stufen am SAE Institute


KURSDAUER:

42 MONATE


KURSSTARTS:

MÄRZ & SEPTEMBER


International certification in accordance with ISO 9001

EPZ-09-79-Q


In Partnership with Middlesex University

* Dieses von SAE entwickelte Programm wurde von der Middlesex University (London) validiert und unterliegt somit regelmäßigen Qualitätssicherungsmaßnahmen durch diese Universität. Die Durchführung des Programms und die Abnahme von Prüfungen erfolgt durch SAE, der Abschluss wird von der Middlesex University (London) ausgestellt.

Module

Modul 1: Einführung in die Musikwirtschaft

  • Struktur der Musikwirtschaft
  • Einführung in die Publishing-, Recording-, Liveindustrie & Musikdistribution
  • Geschichte der Musikindustrie
  • Streaming-Ökonomie
  • Musikmanagement
  • Musikanalyse

Modul 2: Artists & Repertoire

  • Audioproduktion
  • Grundlagen Fotografie & Bildbearbeitung
  • Layout & Design
  • Der/Die KünstlerIn als Marke
  • Urheberrecht
  • Musikverlagswesen
  • Musikverträge

Modul 3: Marketing, BWL & Recht

  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Grundlagen des Marketings
  • Wirtschaftsrecht
  • Kommunikationstheorie
  • Verkaufspräsentation

Modul 4: Unternehmensführung

  • Grundbegriffe des Managements
  • Unternehmensgründungen
  • Online-Marketing & Suchmaschinenoptimierung
  • Musikverwertung auf Onlineplattformen
  • Strategisches Marketing

Modul 5: Praktische Medienproduktion

  • Audioeffekte
  • Sequencing
  • Arrangement & Remix
  • Kamera & Licht
  • Videoschnitt
  • Storyboarding

Modul 6: Veranstaltungs- & Projektmanagement

  • Konzeptionierung
  • Planung & Organisation eines Livemusik-Events
  • Merchandising
  • Grundlagen der Produkt- & Dienstleistungskonzeption

Modul 7: Information, Communication & Professional Media Practice

  • Portfolioentwicklung / Master CV
  • Überblick über die Medienindustrie
  • Bewerbungsmappe
  • Kreativwirtschaft
  • Medien-Analyse
  • Präsentationstechniken
  • Zeitmanagement
  • Projektmanagement
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Grundlagen Textverarbeitung
  • Lernpraxis
  • Fachartikel (auch Diploma)

Modul 8: Marketing, Business Planning & Law

  • Business und Management Grundlagen
  • Produkt- und Dienstleistungsentwicklung
  • Marktanalyse, Zielgruppenanalyse
  • Marketing (Markenbildung, Preispolitik, Distributionspolitik, Kommunikationspolitik)
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen (Unternehmensformen, Entrepreneurship, Buchführung, Kosten- und Leistungsrechnung Steuern)
  • Pitcherstellung
  • Vertragsrecht
  • Copyright
  • Lizensierung
  • Professional Business Practice

Modul 9: Research Practice & Society

  • Analysemethoden
  • Kulturtheorien
  • Trends und Strömungen
  • Kreativitätstechniken
  • Verschiedene Major Project Proposal Review Termine
  • Werkskunde / Literaturkunde
  • Präsentationen von Ideen, kreativem Input und dem Major Project Proposal

Modul 10: Advanced Specialised Project

  • Umsetzung eines Teamprojekts
  • Projektplanung und Projektmanagement
  • Ressourcenplanung
  • Zeit- und Teammanagement
  • Präsentation, konstruktive Kritik und Berichterstattung
  • Selbsteinschätzung und Selbstevaluation

Modul 11: Major Project

  • Zielgerichtetes Erarbeiten eines industrierelevanten Medienprojekts bzw. Forschungsarbeit
  • Recherche des aktuellen Wissensstands
  • Ausarbeiten einer geeineten Methodik
  • Durchführen der Produktion bzw. der Forschung
  • Auswerten und interpretieren der Ergebnisse
  • Präsentation der Abschlussarbeit
Voraussetzungen
  • Zulassungsvorraussetzung für unser Bachelor-Studium BA/BSc (Hons) Music Business* ist in erster Linie der erfolgreiche Abschluss des Diploma. Dieses setzt ein Mindestalter von 18 Jahren voraus.
  • Für die Aufnahme muss ein positiver Abschluss der 9. Schulstufe vorliegen.
  • Das Mitbringen des eigenen Laptops ist erforderlich.
Finanzierung
  • Vorkasse: 2 Zahlungen jeweils zu Kursabschnittbeginn (Anfang Diplom, Anfang Bachelor)
  • Standard: 42 Zahlungen jeweils zum 1. des Monats
Karriere

 

  • Copyright ManagerIn
  • Royalty ManagerIn
  • Marketing and Sync ManagerIn
  • A&R ManagerIn

 

  • A&R ManagerIn
  • Product ManagerIn
  • Project ManagerIn
  • Marketing & PR ManagerIn
  • Artist ManagerIn
  • Booking AgentIn
  • Event ManagerIn
  • Marketing & PR
  • Tour ManagerIn
  • Musikvertrieb
  • Eventmarketing
  • TV- & Radiosender
  • Streaming Services
  • Event Management
  • Musikpromotion