Hamburg - Praxisworkshop mit "Lord of the Lost"

30 Apr 2015
SAE Institute Hamburg - Praxisworkshop mit "Lord of the Lost"
Heute finden gleich mehrere Workshops im SAE Medienbunker statt! Den Start macht der Frontmann und Produzent Chris Harms zusammen mit dem Drummer Tobias Mertens http://www.tobias-mertens.de/ der bekannten Band "Lord of the Lost" http://lordofthelost.de/, die exklusiv für unsere SAE Studenten einen Praxis-Studioworkshop realisieren. Im Workshop erlernen die Teilnehmer die fachgerechte Produktion am SSL Duality 48-Kanal Pult http://www.solidstatelogic.com/music/duality/ und erhalten professionelle Tipps und Tricks aus erster Hand.
 
 
Chris und Tobias haben damals selber am SAE Institute Hamburg den Studiengang Audio Engineering erfolgreich abgeschlossen, geben nun ihre Studio- und Live-Erfahrungen technisch und musikalisch gerne an die aktuellen Studenten weiter und unterstützen so die zukünftigen Absolventen auf dem Weg in die Medienbranche.