Berlin - SAE Filmstudent produziert ein Musikvideo komplett in 3D

26 Apr 2015
SAE Instute Berlin - SAE Filmstudent produziert ein Musikvideo komplett in 3D

Unser Filmstudent Calvin Serrano produziert ein Musikvideo komplett in 3D. Wie es dazu kam, erklärt er wie folgt:

Das Projekt fing damit an, das ich die Band We Are Castor vor circa einem Jahr durch Zufall auf Soundcloud entdeckt hatte. Eine norwegische Band, deren Mitglieder aus vielen verschiedenen musikalischen Hintergründen kommen.

Zusammen machten Sie Musik, die mich umhaute und ich von der ersten Minute an Fan war. Sie hatten gerade ihr zweites Album “Invade & Disco” veröffentlicht und ich schrieb ihnen eine kleine Nachricht auf ihre Facebook Fan-Seite. Ich erzählte ihnen wie ihre Musik mich beeindruckte und ich sehr gerne ein Musikvideo für sie machen würde.

Ein paar Tage später erhielt ich eine Nachricht von ihnen, dass sich das einrichten ließe und Sie fragten mich zu welchem Lied ich ein Musikvideo machen möchte. Ich hatte zu vielen Liedern Ideen, aber als ich “Grave” noch einmal hörte hatte ich sofort das Video im Kopf, welches es heute ist.

Ich wollte die Geschichte einer außerirdischen Zivilisation erzählen mit besonderem Fokus auf deren Art zu sterben. Die nächsten 4 Monate arbeitete ich immer wenn ich Zeit hatte an dem Musikvideo. Die Band ließ mir komplette Freiheit und unterstützte mich, indem sie eine gekürzte Version des Songs anfertigten, um mir Arbeit ab zu nehmen. Am Ende hatte ich aber genug Material, um den Song in voller Länge zu verwenden.

Ich bin mit dem Endprodukt sehr zufrieden, es war mein erstes komplettes Video in 3D und die Band ist auch sehr glücklich mit dem Ergebnis.