"Wie entsteht ein Hörspiel?" - Exkursion zum Bayerischen Rundfunk!

04 Feb 2016
Exkursion BR

Hörbücher und Hörspiele erfreuen sich seit Jahren stetig steigender Beliebtheit!

Das Hörspiel etabliert sich dabei immer mehr als attraktive Alternative zu Radio, CD & Co - ob während der Autofahrt, im Büro, oder beim Relaxen am See - Hörbücher und Hörspiele finden, nicht zuletzt auch dank zahlreicher Streamingangebote, eine immer größere Käuferschaft!
Am 18. und 19.01.2016 konnte wir gemeinsam mit unserem Partner, dem Bayerischen Rundfunk (BR), unseren Studenten und Alumnis eine spannende Exkursion zum Thema “Hörspielproduktion” anbieten.

Winfried Meßmer, Toningenieur, empfing uns dazu im berühmten Funkhaus des BR. Im Rahmen einer gleichermaßen ausführlichen, wie interessanten Führung durch die Räumlichkeiten vor Ort im Studio 1 demonstrierte und erklärte er einzelne Schritte, sowie besonderen Anforderungen an eine zeitgemäße Hörspielproduktion.

Wir bedanken uns für die Organisation und Betreuung bei Martina Eisenmann und Winfried Meßmer vom Bayerischen Rundfunk, sowie unserem “Industry relations and career coach” Manuel Pal.