NETWORKING ALS BUSINESS BESCHLEUNIGER

10 Feb 2016
Susanne Hort

Am 02. März dürfen wir an unserem Bochumer Campus die strategische Beraterin Susanne Hort begrüßen.
Susanne wird für unsere Studerenden und Alumni ein spezielles Seminar zum Thema "Networking als Business Beschleuniger – ja oder nein ?" geben.

Zum Seminar:

Laut einer IBM Studie beruht heute 60 % des beruflichen Erfolges auf „Beziehungen“. Aber nicht nur das: Netzwerken ist für die effiziente Förderung von lebenslangem Lernen unverzichtbar! Aber wie "Netzwerkt" man erfolgreich? 

Es werden Fragen beantwortet, wie:

Was ist überhaupt ein Netzwerk?
Wie tickt ein Netzwerk?
Was erwarten wir - was kriegen wir?
Was geben wir und wie?
Wie individuell muss und kann Networking sein?
Besser oder schlechter Netzwerken, geht das?

Zur Person:

24 Jahre Berufserfahrung in der Unterhaltungsindustrie und der Kulturwirtschaft machen Susanne zu der, die sie heute ist. Davon verbrachte sie mehr als 15 Jahre im Management-Team von „EMI Music“.
Aus ihrem langjährig gewachsenen Netzwerk entstand die Idee für ihre heutige Selbstständigkeit: Seit 2010 arbeitet sie als strategische Beraterin unter anderem für Unternehmen der Entertainment-Industrie. Mit dem erfolgreichen Abschluss ihrer mehrjährigen Coaching-Ausbildung in 2011 und der Zertifizierung zur Karriere- und Outplacement- Beraterin, sowie diversen Trainings- und Workshop-Angeboten, wurde ihr heutiges „Drei Säulen -Angebot“ für ihre Firma „S.Hort Consulting“ komplettiert. Weitere Infos gibt es auf
www.hortconsulting.de.