Kooperation mit RISE – einem der weltweit führenden VFX und 3D-Animationsstudios

18 May 2021
SAE-logo und RISE-VFX-logo

Wir freuen uns zu verkünden, dass wir den langjährigen Kontakt mit RISE | Visual Effects Studios weiter ausbauen und gemeinsam ab sofort eine strategische Partnerschaft eingehen. „Der Markt für VFX wächst rasant, mit zunehmend besseren regionalen und bundesweiten Förderbedingungen auch in Deutschland.“, so Sven Pannicke, Geschäftsführer RISE | Visual Effects Studios.

 

Die Kooperation betrifft nicht nur inhaltliche Unterstützung unseres Fachbereichs Visual FX und 3D Animation durch Markt-erprobte Dozent*innen aus dem Hause RISE, sondern auch begehrte Praktikumsplätze.

Denn ab Herbst 2021 vergibt RISE in jedem Semester jeweils bis zu drei Praktikumsplätze an SAE-Studierende. Die Praktika finden in den VFX-Studios von RISE in Berlin, Köln, München oder Stuttgart statt. Die Praktikant*innen erhalten obendrein eine Branchen-übliches Honorar.

 

Damit nicht genug. Zum Auftakt der Kooperation werden außerdem drei vollwertige Diploma-Stipendien für unseren Studiengang Visual FX & 3D Animation vergeben! „Es fehlt an Nachwuchs: Talentiert, engagiert, interessiert und Film-affin.“ (Sven Pannicke)

Nutze deine Chance auf ein Stipendium und bewirb dich auf unserer Seite: https://www.sae.edu/deu/de/joinedforces

 

Hier findest du mehr über RISE | Visual Effects Studios: