SAE Berlin - INFOTAGE 2019/2020

14 Jan 2020
14:00 bis 16:00
SAE Berlin - INFOTAGE 2019/2020
14 Jan

INFOTAGE 2019/2020


Für unseren Kursstart im März 2020 haben wir in Berlin nun wieder die beliebten INFOTAGE!

Diesmal am: 14.01.2019, um 14Uhr


Von den Basics:
Worum genau geht es bei SAE und was ist so besonders daran?
Was hat es mit dem praxisorientierten Lehrkonzept auf sich?
Was genau hat es mit den unterschiedlichen Studienwegen und Abschlüssen auf sich?
Wie sehen die Jobperspektiven aus?


....über Finanzierung:
Welche Gebühren und Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?


bis hin zur Bewerbung und Einschreibung:
Was sind die Zugangsvoraussetzungen?
Welche Unterlagen werden benötigt?


Die offene Beratung in kleinen Gruppen ist für all diejenigen, die allgemeine Infos über SAE benötigen:
Lass Dir in einem kurzen Vortrag das Praxiskonzept, die Studienwege, unsere Abschlüsse und allgemeine Finanzierungsmöglichkeiten erklären.
Fragen und Antworten: Danach hast Du die Möglichkeit uns individuell Fragen zu stellen sowie Feedback zum Bewerbungs- und Einschreibeprozess zu erhalten.
Führung: Schließlich drehen wir abschießend gern eine Runde über den Campus und schauen uns die Räumlichkeiten an!


SAE Infotage richten sich an alle die gern mehr über die Basics erfahren, SAE Berlin persönlich kennenlernen, oder allgemeine Fragen zu Zugang, Bewerbung und Einschreibeprozess haben!
Natürlich sind Deine Eltern oder Bekannte ebenso herzlich willkommen.


Wenn Du Dich für unseren KURSSTART im März 2020 interessierst, oder zeitnah eine individuelle Beratung benötigst ruf uns am besten kurz an oder schreib eine Email!
Wir klären offene Fragen dann direkt am Telefon oder machen gemeinsam einen Termin zur Beratung aus.


ALLE Infos über die SAE-Basics gibt es hier:
http://myfuture.sae.edu/infopage-berlin

https://www.sae.edu/deu/de/infos-anfordern


HIER kannst Du eine ONLINE CAMPUS-TOUR machen:
In 360° und 4K:

https://www.sae.edu/deu/de/campus/berlin#rundgang

 

Wir freuen uns auf Dich!

Dein SAE BLN TEAM


Fotos Titelbild: Raphael Loehle, Tanja Reh (Stahl- und Verbundbau GmbH), Stefanos Binos