Exklusives SAE Online Event "Meet The Industry - iZotope"

09 Apr 2020
19:00 bis 20:30
"Meet The Industry - iZotope"
09 Apr
 
++++++Nur noch wenige Plätze verfügbar++++++       
++++++Schnell mit dem Access-Code Interessent@SAE registrieren++++++
 
 
iZotope (https://www.izotope.com) besucht das SAE Institute für eine Reihe von interaktiven Online-Masterclasses, um die von ihnen entwickelten Tools und deren Anwendungen vorzustellen und all Eure Fragen rund um das Unternehmen und die Branche, in der sie tätig sind, zu beantworten. iZotope hat exklusiv für unsere SAE Online-Veranstaltungen ein Team von professionellen Studio- und Mastering-Engineers zusammengestellt. Sie werden Euch zusätzlich auch über ihre persönliche berufliche Entwicklung und ihren jeweiligen Arbeitsansatz berichten.
 
Am Donnerstag wird Christoph Härtwig von iZotope im SAE "Meet The Industry“-Zoom Meeting zu folgendem Thema für Euch da sein:

„Digital VS Analog, oder ist beides besser?"

- Welche Geräte machen als Hardware Sinn?
- Wann kann man ruhig auf eine Emulation zurückgreifen?
- Worauf sollte man ganz bewusst verzichten?
- Was bzw. welche Technik ist wann genau richtig?
- Worauf sollte man sein Ohr ganz speziell lenken?
- uvm...!


Christoph Härtwig ist iZotope's Marketing Manager für die EMEA-Region. Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der professionellen Audio-Branche war er in den Bereichen Produktspezialist, Produktmanagement und Vertrieb bei Steinberg, SSL und Yamaha tätig. Er war lange SAE Audio Fachbereichsassistent / Dozent am SAE Institute, betrieb als Producer / Audio Engineer viele Jahre ein großes Tonstudio in Hamburg, ist ein absoluter Multi-Instrumentalist und Gitarren- & Gear-Nerd. Er kennt sich bestens mit den Vor- und Nachteilen beider Welten (analog / digital) aus und wird in der SAE Masterclass Eure Fragen beantworten.