Der deutsche Entwicklerpreis kommt zu uns an den Campus

12 Jan 2021
Deutscher Entwicklerpreis 2020

Live-Streaming aus Köln

 

Am 20. Januar ist es soweit! Die Preisverleihung des deutschen Entwicklerpreises wird in den Hallen unseres Campus in Köln stattfinden und live für euch gestreamt.

 

Seit 2004 verleiht Aruba Events GmbH herausragenden Videospielen aus den deutschsprachigen Ländern Deutschland, Schweiz und Österreich diesen renommierten Preis. Dabei handelt es sich um die älteste Auszeichnung dieser Art.

Die Normierung fand bereits Ende letzten Jahres statt. In zehn Fachjurys bewerteten 76 Juror*innen 163 Einreichungen in diesmal 13 Kategorien, darunter unter anderem “Beste Story”, „Bestes Indie Game“ und “Bestes Spiel”. In der Jury finden sich Programmierer*innen, Grafiker*innen, Game-Designer, Sound-Designer, Journalist*innen, Influencer und Marketing/PR-Expert*innen.

Ein entscheidender Unterschied gegenüber anderen Awards für Videospiele ist, dass der Preis zu einem großen Teil von den Entwickler*innen selbst getragen und organisiert wird.

 

Wir sind stolz, dass sich unter den 45 nominierten Spielen auch Absolvent*innen und Studierende der SAE befinden und wünschen allen Nominierten viel Erfolg und Spaß beim Event.