SAE bei den Vienna Independent Shorts

19 Mai 2016
VIS Fear Is Not An Option

In diesem Jahr findet bereits zum 13. Mal das Vienna Independent Shorts Festival (VIS) in Wien statt. Als langjähriger Partner des VIS freut es uns sehr, auch 2016 erneut als offizieller Supporter des auf Kurzfilm, Animation und Musikvideo spezialisierten Events aufzutreten. Vom 25. bis 31. Mai dreht sich im Stadtkino im Künstlerhaus, dem METRO Kinokulturhaus und dem Österreichischen Filmmuseum alles um das diesjährige VIS-Kernthema "Fear Is Not An Option". Das Programm wartet mit einer Fülle an nationalen und internationalen Werken auf; die parallel ausgetragenen VIS-Wettbewerbe widmen sich den Programmschienen Fiction&Documentary, Animation Avantgarde, dem österreichischen Kurzfilm sowie dem Medium Musikvideo.

Filmteams der SAE vor Ort

Um die besondere Atmosphäre des VIS-Festivals einzufangen, begleiten zwei Filmteams, bestehend aus StudentInnen der SAE Wien, das Programm. Sie werden nicht nur stimmungsvolle Bilder einfangen, sondern auch O-Töne von Besuchern sowie Interviews mit Filmschaffenden, Künstlern und Preisträgern aufzeichnen. Das fertige VIS-Aftermovie steht kurz nach Ende des Festivals auf u.a. unserer Facebook-Seite bereit.