Der SAE Karriere-Tag: FILM! am 19.1.2019

15 Jan 2019

SAE-Karrieretag FILM! am 19.1.2019

Neue kostenlose Konferenzserie für den Mediennachwuchs mit hochkarätigen Gästen am SAE Flagship Campus: Interspot Film-Geschäftsführer und Produzent Nikolaus Klingohr sowie Sony Global Imaging Ambassador Mathias Kniepeiss.

Wien, 15. Jänner 2019: Nach einem erfolgreichen Start der neuen, kostenlosen Konferenzserie folgt am 19. Jänner der SAE-Karrieretag FILM. Dieser Karriere- und Ausbildungsevent richtet sich gezielt an jene, die in den Bereichen Kamera, Schnitt, Redaktion, Gestaltung, Regie, Technik oder Produktion arbeiten möchten bzw. schon erste praktische Erfahrungen gesammelt haben. Aber auch an Personen, die sich für eine fundierte Ausbildung in Visual FX & 3D-Animation interessieren und eine Karriere in Animation, Rendering & Lighting und Compositing anstreben. Oder von einem erfolgreichen Werdegang in Cross Media Production als JournalistIn, RedakteurIn, Marketing-, Content-, PR- oder Social Media-ManagerIn träumen.

Auftakt für erfolgreiche Karriere in der Medienbranche

Neben Leidenschaft, Kreativität und Motivation braucht es vor allem fundiertes Praxiswissen und ein starkes Netzwerk, um Erfolg in der Medienwirtschaft zu haben. Beim SAE-Karrieretag FILM! erhalten die TeilnehmerInnen persönliche Einblicke in die Medienindustrie und können bereits erste Kontakte mit erfolgreichen Branchenvertretern wie Nikolaus Klingohr oder Mathias Kniepeiss knüpfen. Bei einer speziell zugeschnittenen Tour durch den neuen SAE Flagship Campus erleben sie die Medienbranche hautnah, werfen einen Blick in die Studios und tauschen sich mit den Besten der Besten aus, die an der Entwicklung der SAE-Studiengänge federführend mitwirken.

Top-Speaker aus der Praxis zur Inspiration am SAE-Karrieretag FILM!

Nikolaus Klingohr ist seit seiner Kindheit eng mit der Film- und Fernsehindustrie verbunden und von der Branche begeistert. 1996 hat er in der Interspot Film alle Stufen der Produktion durchlaufen: von Produktionsassistenz, Kameraassistenz, Schnitt, Redaktion, Gestaltung und Regie, bis technische Leitung, Produktionsleitung, Format- und Programmentwicklung. Er ist seit 2005 hauptsächlich als Produzent tätig und seit 2012 gemeinsam mit Nils und Ingrid Klingohr Geschäftsführer der Interspot Film.

Mathias Kniepeiss, bekannt unter dem Pseudonym „Mateo Moém“, fotografiert seit 2003 für den Red Bull Formel 1-Rennsport, den Life Ball und das Hahnenkamm-Skirennen. Der international ausgezeichnete Fotograf begleitete Sebastian Vettel und Bill Clinton mit seiner Kamera und blickt auf Fotoshootings mit Quentin Tarantino, Bono und Prinz Albert von Monaco zurück. Sein Portfolio reicht von Sport, Industrie, Portraits, Reportagen bis hin zur Werbung. Veröffentlicht wurden seine Fotos u. a. in Playboy, People Magazin, Vanity Fair und View.

Termin SAE-Karrieretag FILM!

Samstag, 19. Jänner 2019 | 11:00 – 15:00 Uhr

Anmeldung: https://www.sae.edu/aut/de/der-sae-karriere-tag-film

Ort: SAE Institut Wien | Kaisersaal (1. Stock) | Hohenstaufengasse 6 | 1010 Wien

Programm:

11:00 – 11:45 Uhr: Warum sich eine professionelle Medienausbildung lohnt

11:45 – 12:30 Uhr: Pitch – Film vs. Cross Media Production vs. Visual FX

13:00 – 13:45 Uhr: Tour durch den SAE Flagship Campus

13:45 – 15:00 Uhr: Impulsvortrag & ExpertInnen-Talk

GesprächspartnerInnen:

  • Nikolaus Klingohr | Produzent & Geschäftsführer Interspot Film
  • Mathias Kniepeiss | Fotograf & Sony Global Imaging Ambassador 2018
  • Alexander Hamernik | SAE-Lehrgangsleiter für Digital Film Production
  • Lauren Klocker | SAE-Lehrgangsleiterin für Cross Media Production
  • Samy El Aasar | SAE-Lehrgangsleiter für Visual FX & 3D-Animation

Die nächsten SAE Karriere-Tage 2019

  • FRAUEN IN DER MEDIENBRANCHE! Samstag, 26. Jänner 2019, 11 – 15 Uhr
  • MARKETING! Samstag, 2. Februar 2019, 11 – 15 Uhr
  • GAMES! Samstag, 9. Februar 2019, 11 – 15 Uhr
  • DEVELOPMENT! Samstag, 16. Februar 2019, 11 – 15 Uhr

Europäischer SAE Flagship Campus in Wien

Ob Audio, Film, Web, Games, Animation, Music Business oder Cross Media Production: Das Wiener SAE Medieninstitut zählt seit 1987 zu Österreichs führenden Adressen für Aus- und Weiterbildung im Medienbereich und bereitet den kreativen Nachwuchs erfolgreich auf seinen Berufseinstieg vor. Neben der praxisorientierten Ausbildung mit modernster Technik liegt der Fokus auf einer intensiven Vernetzung mit der Wiener Musik-, Kultur-, Kunst- und Start-up-Szene. Der neue SAE Flagship Campus in der Wiener Innenstadt bietet Platz für insgesamt 800 Studierende und beherbergt neben einem der modernsten Studiotrakte Österreichs auch Coworking Spaces für den Schritt in die berufliche Selbständigkeit. Weltweit ist das SAE Institut an 54 Standorten in 26 Ländern vertreten. Weitere Informationen: www.sae.edu/aut


Rückfragehinweise

Mag. Maria Kral-Glanzer

kral-glanzer@fabriqueagency.com

+43 660 933 15 93