SAE Institute bei der Superbooth Konferenz

07 Jun 2018
SAE Institute bei der Superbooth Konferenz

Die Superbooth Konferenz hat sich in ihrer jungen, Dreijährigen Geschichte zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Hauptstadt entwickelt.

Das ganze Universum der Modulartsynthesizer und der elektronischen Musik, an drei Tagen im FEZ in Berlin Köpenick.

Ausstellung, Seminare, Konzerte, DIY und mehr als 5000 Gäste.

Beim Stelldichein der Szene, durften die SAE Institute natürlich nicht fehlen. Neben einem Stand auf der Messe, war unser Beitrag, dass wir DEN deutschen Surround & 3D Audiospeziallisten, Entwickler und SAE Dozenten Tom Ammermann in täglichen Seminaren präsentieren durften.

 

Tom Ammermann thematisierte seine 3D Kopfhörermischungen des 2018 Grammy nominierten Album "Kraftwerk 3D" und Booka Shades aktuellen Album "Galvany Street 3D" und beleuchtete das Thema von allen Seiten. Die für die Produktion verwendete Software Spatial Audio Designer (New Audio Technology) hat Tom im übrigen selber entwickelt

Die Seminare waren stets bestens besucht und Fragen wurden ausgiebig beantwortet.

 

Neben den Workshops konnte man sich am SAE Stand "Kraftwerk" und "Booka Shade" 3D anhören und mit Tom Ammermann ausgiebig darüber philosophieren.

 

Ein großartiges Event! Wir freuen uns schon auf die Superbooth2019!

Und vielen Dank an Tom für die drei tollen Tage!