SAE Berlin Film Studenten dokumentieren das TV Series Festival 2018

06 Jul 2018

Im Juni 2018 fand zum zweiten Mal das TV SERIES FESTIVAL in Berlin statt. SAE Institute Berlin war auch dieses Jahr offizieller Partner. Zusammen mit den Studenten wurde das Festival dokumentiert, um einen Festival-Trailer zu produzieren (u.a. auch ein Interview mit David Morrissey, bekannt aus "The Walking Dead"). Weiterhin hatten die Studenten kostenlosen Zugang zu allen Panels, Workshops und Masterclasses. Einige Fotos sind online auf der SAE Facebook Seite zu finden.

Auf dem TV SERIES FESTIVAL begegnen sich auf Konferenzen und in Workshops Serieninteressierte, Kreative, Autoren, Regisseure und Schauspieler, um zu diskutieren und sich auszutauschen. In diesem Jahr lag der Fokus auf Storytelling. Und natürlich gab es auch exklusive Premieren von gefeierten oder neuen Serien. An allen vier Festival-Tagen konnten Serieninteressierte die Macher der wichtigsten deutschen Produktionen, die 2018 noch ins Fernsehen oder Internet kommen, treffen. 

Die Highlights dieses Jahr waren die Masterclass "Directing the Actors" mit Paul Haggis (zweifacher Oscarpreisträger, Drehbuchautor Casino Royal, Ein Quantum Trost - James Bond) und das "TV DRAMA SEMINAR 2018" mit John Truby (Drehbuchautor und Regisseur).