100 Fachbesucher aus dem In- und Ausland beim Tagesevent “Moderne Audio-Netzwerke"

12 Jun 2018
100 Fachbesucher aus dem In- und Ausland beim Tagesevent "Moderne Audio-Netzwerke" ProAudio


Knapp 100 Fachbesucher aus aus dem In- und Ausland sind heute bei uns im SAE Institute Hamburg, um beim Tagesevent zum Thema “Moderne Audio-Netzwerke - Grundlagen, Theorie und Praxis über AES67 und SMPTE ST2110” teilzunehmen. Die Teilnahme an dem Fachseminar ist für alle Besucher kostenlos und wir freuen uns über das sehr große Interesse, denn das Event war bereits nach 24 Stunden komplett ausgebucht. Das nächste große Event für Fachbesucher wird die zweitägige SAE Convention https://alumni.sae.edu/convention/ am 10. & 11. Oktober in Köln sein und lokale Workshops für Einsteiger und Fortgeschrittene gibt es bei http://www.sae.edu/deu/de/events


Übersicht der Themen und Vortragsablauf:
- Einstieg in die Standards AES67 u. SMPTE ST2110
- AES67 - Überblick und zugrundeliegende Netzwerkprotokolle
- AES67 u. SMPTE ST 2110 - Gemeinsamkeiten und Unterschiede
- Router-Praxis im Audionetzwerk
- ANEMAN: Lasst uns endlich miteinander reden
- Brauche ich AES67 u. SMPTE ST 2110 für Pro Tools und warum?
- AES67 im echten Leben
- Doppelt hält besser - Stream-Redundanz mit AES67

Referenten
- Stefan Ledergerber (Simplexity GmbH) http://www.simplexity.ch/
- Andreas Hildebrand (ALC NetworX GmbH) http://www.ravenna-network.com/
- Thomas Römann (Digital Audio Service GmbH) http://digitalaudioservice.de/
- Maurice Engler (Merging Technologies) http://www.merging.com/
- Claudio Becker-Foss (DirectOut GmbH) http://www.directout.eu/

Das Seminar wurde in Zusammenarbeit mit dem Team von ProAudio.de realisiert und wir bedanken uns für die hervorragende Zusammenarbeit.