Volles Haus bei der SAE Workshow 2017 im Hambugrer Medienbunker

21 Nov 2017
Workshow 2017 im Hambugrer Medienbunker mit Sebastian Twele

Am 16.11. fand im Hamburger Medienbunker die "SAE Workshow 2017" statt. Im Rahmen des jährlich stattfindenden Events stellten 80 Absolventen und Studenten unseres Ausbildungsinstituts sich und ihre Projekte vor knapp 150 anwesenden Mitarbeitern und Recruitern aus der ansässigen Medienindustrie vor. Gleichzeitig wurde das Event als Branchentreff für die „Macher“ der Szene genutzt.

Es gab sehr viele gute Gespräche und einige SAEler können sich neben geknüpften Kontakten über Jobs und Anstellungen zu sofort oder später freuen. Die beim Event gezeigten Projekte stammten aus den Fachbereichen Audio, Games, Film, Music Business, Web und Cross Media. Es gab keine steifen Frontalpräsentationen, sondern ein lockeres Come-together bei leichtem Catering und Getränken in entspannter Atmosphäre. Die Besucher konnten Kollegen ihrer Branche treffen, Producer / kreative Köpfe / Medienhandwerker / Praktikanten / Freiberufler / Mitarbeiter und projektbezogene und studentische Zuarbeiter kennenlernen und sehen, was der Nachwuchs macht.

Die nächste SAE Workshow findet im November 2018 statt; Registrierungen für die Teilnehmer- und Besucherliste sind aber schon jetzt bei unserem Alumni Chapter President Sebastian Twele unter s.twele@sae.edu möglich. Dann wird es auch erstmalig eine Speed-Jobdating-Line geben, auf der sich Arbeitgeber und Bewerber auf dem allerkürzesten Dienstweg kennenlernen können.

Wir bedanken uns für den großartigen Abend bei uns im SAE Institute und freuen uns schon jetzt auf die "SAE Workshow 2018"!

PS: Viele Fotos vom Event gibt es übrigens bei https://goo.gl/gHbQdM