INTERNATIONALE BEWERBER

SOZIALE NETZWERKE

FOLGE UNS AUF FACEBOOK & CO. FÜR AKTUELLE NEWS UND EVENT INFOS

 

Das SAE Institute Berlin bietet alle Studiengänge in englischer und deutscher Sprache an. Die Standorte Stuttgart, München, Bochum, Leipzig, Hannover, Hamburg, Köln und Frankfurt führen die Studiengänge ausschließlich in deutscher Sprache durch.

Internationale Studienbewerber (Non-EU nationals) benötigen ein Visum. Die Beantragung eines Visums kann mehrere Wochen dauern. Wir empfehlen Ihnen Ihre Studienbewerbung mit 6 Monaten Vorlauf zu tätigen.

Schritt 1

Senden Sie uns ein vollständig ausgefülltes Bewerbungsformular zusammen mit Kopien der Unterlagen, einschließlich Nachweis der Deutsch-/Englischkenntnisse. Unser Bildungsberater-Team kontaktiert Sie dann und bespricht die weiteren Schritte. Wenn alle Unterlagen korrekt sind und einer Zulassung nichts im Weg steht, übermittelt Ihnen unser Bildungsberater die Studienvertragsunterlagen. Diese übermitteln Sie ausgefüllt an uns zurück. Nach Zahlung der Einschreibegebühren erhalten Sie eine Bestätigung, die zur Beantragung des Visums und der Aufenthaltsgenehmigung benötigt wird.

Schritt 2

Mit den übermittelten Unterlagen bewerben Sie sich um Ihr Studentenvisum. Bei Fragen hilft Ihnen unser Bildungsberater-Team gern weiter.

Sprachkenntnisse

Studierende, deren Muttersprache nicht Deutsch (bzw. Englisch für Englischsprachige Studiengänge in Berlin) ist, müssen eine Qualifikation auf mindestens Level „B2“ gemäß Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (CEFR) nachweisen.

SOZIALE NETZWERKE

FOLGE UNS AUF FACEBOOK & CO. FÜR AKTUELLE NEWS UND EVENT INFOS