Geänderte Öffnungszeiten während des G20 Gipfels in Hamburg

06 Jul 2017
Geänderte SAE Öffnungszeiten während des G20 Gipfels in Hamburg


Wir schließen unser SAE Institute Hamburg aus Sicherheitsgründen (wie fast alle Nachbarn / Geschäfte in der Umgebung) heute um 16.00 Uhr und öffnen erst am Montag um 10.00 Uhr wieder.

Unser Medienbunker liegt in Blickweite zum G20 Gipfel, direkt angrenzend zur Hochsicherheitszone und unser Viertel wurde temporär zum Gefahrengebiet erklärt. Noch ist es ruhig, nur die Hubschrauber sind bereits im Einsatz. Es finden mehrere Großdemonstrationen in der Nähe statt, Straßensperrungen werden für einen Verkehrsinfarkt sorgen und der Schienenverkehr wird teilweise eingestellt.

Wir vom SAE Team machen Home Office und wir wünschen allen Studenten und auch uns einen guten und unkomplizierten Heimweg. Wenn ihr nicht demonstrieren wollt, dann macht einen großen Bogen um St. Pauli. Ansonsten wünschen wir uns Hamburgern friedliche Proteste.

Kommt gesund durchs Wochenende!

Infos zu G20 im Kurzformat:
https://goo.gl/8uuydq