BOCHUM - Games Programming Workshop

25 Jan 2018
18:00 bis 21:00
25 Jan

In diesem Workshop lernst Du die Funktionsweise der HTC Vive kennen und wie man eigene Spiele für die Virtual Riality Brille programmiert. In der Game Engine „Unity“ wird ein Basketballspiel programmiert. Anschließend wird die HTC Vive aufgebaut, kalibriert und das Spiel getestet.

Neben dem Fachwissen lernst Du so auch die Lernumgebung und Praktiken vom SAE Institute Bochum kennen.

 

Gerne kannst Du deinen eigenen Laptop mit Untiy (www.unity3d.com/de) mitbringen, um Deine eigene VR-Basketball Version zu programmieren.