Privacy Policy

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden dabei im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erhoben und wie diese verarbeitet oder genutzt werden.

1. Gültigkeitsbereich und verantwortliche Stelle

Diese Datenschutzerklärung gilt lediglich für den Internetauftritt der SAE Institute GmbH, Bayerwaldstr. 11, 81737 München, die gleichzeitig hierfür verantwortliche Stelle ist.

2. Art und Umfang der Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung der dabei anfallenden Daten dient allerdings lediglich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert, die im Einzelfall personenbezogen sein können.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erhoben, verarbeitet oder genutzt, wenn Sie diese Daten freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, tätigen (Name, Anschrift, o.Ä.).

3. Art und Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung

Wir verarbeiten oder nutzen Ihre Daten nur im Rahmen des jeweils zulässigen gesetzlichen Umfangs, also beispielsweise zur Abwicklung einer Anfrage von Ihnen oder eines gegebenenfalls mit Ihnen geschlossenen Vertrages. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Darüber hinaus möchten wir Ihnen – sofern Sie uns hierfür Ihre Einwilligung erteilen - in Zukunft einen kundenbezogenen und effizienten Zugang zu unseren Webseiten bieten, Ihnen entweder per Post oder per Email (sofern Sie uns Ihre Email-Adresse zur Verfügung gestellt haben) für Sie interessante Werbeangebote von uns oder von Partnerunternehmen, insbesondere anderen Instituten der SAE-Gruppe, zukommen lassen sowie Ihre Daten zur hierfür notwendigen Auswertung sowie Marktforschungszwecke verwenden; hierfür ist Voraussetzung, dass wir intern Ihre Daten in Nutzerprofilen zusammenfassen und diese auswerten dürfen. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet auch hierbei nicht statt, Sie werden stets nur von uns kontaktiert. Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, hierzu senden Sie uns bitte Ihren Widerruf an folgende Email-Adresse: datenschutz@sae.edu.

Eine Löschung Ihrer Daten erfolgt, wenn deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, sofern jeweils keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen vorrangig bestehen.

4. Cookies

Die Technik der Cookies wird von uns dazu genutzt, Ihnen bei einem wiederholten Besuch eine automatische Anmeldung zu ermöglichen. Außerdem setzen wir Cookies dazu ein, um Sie beim Wechsel von einer Seite zur nächsten zu identifizieren. Falls Sie Cookies in Ihrem Browser ausgeschaltet haben, können Sie unsere Internetangebote zwar benutzen, es ist aber keine automatische Anmeldung möglich.

5. Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

6. Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics

7. Facebook Plug-ins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

Muster von SCHWENKE & DRAMBURG – spreerecht.de

8. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

SAE Institute GmbH