(Workshop) Einstieg in Game Art & 3D Animation

07 Okt 2017
14:00 bis 17:00
Bild mit Bleistifte haltender 3D-Figur
07 Okt

Während drei Stunden vermittelt Stefan Husi (Dozent des Studiengangs Game Art & 3D Aninmation am SAE Institut Zürich) Einblicke in diverse Produktionstechniken des Spiele- und Visualisierungsbereichs. Die Teilnehmer erhalten einen Kurzüberblick zu den wesentlichsten Kursinhalten des Ausbildungsbereichs Game Art und 3D Animation.

Inhalt des Workshops 

Die erste Stunde wird den Grundlagen im Bereich Modelling/Unwrapping gewidmet. Obwohl die Basics hier schnell erklärt sind, ist das Modelling insofern ausschlaggebend, da es als Ausgangslage für alle weiteren Schritte dient. Je nachdem wie ein 3D Objekt eingesetzt werden soll, können oder müssen verschiedene Bedingungen erfüllt sein und unterschiedliche Kriterien beachtet werden wie Detailgrad, Topologie, Poly-Count, UV-Layout, Anzahl der Meshes, usw.

Die zweite Stunde fokussiert das immerzu komplexere Thema Texturing. Die heutigen Möglichkeiten 3D-Objekte zu texturieren sind vielfältig, spannend und massgebend für die Produktion immens grosser und detailreicher Spielewelten wie man sie von Triple-A Titeln her kennt. Texture-Baking, Normal-Mapping, Sculpting und 3D-Painting sind die zeitgemässen Techniken zur Erstellung von Texturen für die Darsellung in modernen Game-Engines.

In der letzten Stunde wird veranschaulicht wie man zuvor erstellte 3D-Objekte animiert, deformiert und in Game-Engines implementiert, um etwa einen Charakter durch eine interaktive Spielewelt zu steuern. Dieses Thema beschäftigt Studenten mehr oder weniger den ganzen Kurs hindurch; deshalb entspricht dieser letzte Teil auch eher einer Vorführung als einem Unterricht.

Der Workshop richtet sich auch an Neueinsteiger, welche sich einen Überblick zum Tätigkeitsfeld verschaffen möchten. Es ist unerheblich, wenn oben erwähnte Fachbegriffe noch nicht nachvollziehbar sind. Unser Ziel ist es letztendlich diese Begriffe den Teilnehmern näher zu bringen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!