Urwin Rijkaart
Besitzer der Crozzroads Studios, spezialisiert auf 3D-Infografiken für Spiele

Sein Studium am SAE stattete Urwin mit entscheidenden Techniken und einem wachen Verstand für die Branche aus, weshalb er sein eigenes Studio Crozzroads gründete und Mobile-Apps und Werbung für bekannte nationale und internationale Marken entwickelt. Mit der Spezialisierung auf 3D-Animationen und Augmented Reality deckt Urwins Agentur alles ab, um ein Projekt von den ersten Überlegungen bis zur Verwirklichung zu begleiten, über erste Storyboards zu den finalen Grafiken und Kompositionen. Indem er immer die Grenzen von Animation und Technologie austestet, erweckt er mit Crozzroads die Visionen seiner Kunden zum Leben. Er liebt den kreativen Prozess und genießt es, das seine Kunden aus vielfältigen Bereichen kommen und somit seine Vorstellungkraft täglich stimulieren. Forschung und Entwicklung sind essentielle Bereiche der Agentur; mit den neuesten Entwicklungen in Sachen Technik schrittzuhalten ist der Schlüssel für einen ausgezeichneten Service am Kunden. Sein Training am SAE Institute kommt ihm dabei in allen Bereichen der Industrie zugute.

„Was ich wirklich geliebt habe am SAE Institute, war das praxisnahe Studium. Ich wusste schon, dass ich mein eigenes Unternehmen starten wollte und brauchte alles nötige Wissen aus allen relevanten Themengebieten, um einen Komplettservice für meine Kunden umzusetzen und gleichzeitig mein Team selbstsicher zu leiten. Und genau das habe ich erreicht. SAE verschafft euch die bestmögliche Wissensgrundlage, damit ihr werden könnt, was immer ihr wollt. Aber am Ende des Tages liegt es immer bei einem selbst. Man muss hart und mit Leidenschaft arbeiten und sich Mühe geben.“